Der Android Market ist jetzt Google Play

Genau! Wo ist der Changelog? Der Beitrag in dem Blog von Junky hat mir gerade auch noch mal einen Denkanstoß gegeben der Sache mal auf den Grund zu gehen. Mein Smartphone nerft mich auch fast täglich mit einem Hinweis, dass neue Updates für meine Installierten Apps vorhanden sind. Nur steht da weder ob es Sicherheitsupdates sind oder einfach nur Programm/Funktionsupdates für meine Apps. Des weiteren ist nicht heraus zu finden was dieses Update denn enthält?!?

Mein Telefonspeicherplatz ist so wie so schon voll und von daher würde ich doch gerne wissen, wofür ich denn jetzt für freien Speicherplatz sorgen soll… Es gibt ja immerhin die Möglichkeit Apps auf die SD Karte zu verschieben, jedoch geht das nicht mit allen Apps. Das ist auch mal wieder so eine Geschichte die dem einfachen User nicht ganz plausibel erscheint.

Ich höre immer von Cloud-Computing und davon dass es bald nicht mehr Nötig ist Programme auf einem PC bzw. Laptop zu installieren, sondern das Gerät nur noch als Client funktioniert und sowohl das ganze Betriebssystem (OS) und auch die kompletten Programme dazu aus dem Internet von einem Server „geladen“ werden. Sprich das Programm an sich, der Prozess, läuft auf dem Server im Internet und nicht auf dem Client.

Warum gibt es da keine Lösung für die Smartphones die sowieso schon die ganze Zeit per WLAN oder HSDPA am Internet hängen?!? Ich frage mich jeden Monat aufs neue wie ich 200-300 MB Transfervolumen zusammen bekommen habe…

Und Nein, das Argument von wegen dann kauf dir doch mal ein „besseres“ Smartphone mit mehr Speicherplatz gilt hier nicht ;-p Ich bin halt nicht bereit für ein solches Gerät über 200 Euro auszugeben.


2 thoughts on “Der Android Market ist jetzt Google Play

  1. Hallo,
    ich bin da ganz genau Deiner Meinung. Die Programme benötigen immer mehr Speicherplatz und die Smartphones bieten keine Möglichkeit der Erweiterung. Die Idee des Cloud-Computing ist sicherlich nicht schlecht, aber das würde, denke ich mal nur Probleme geben. Wenn man mal keinen Empfang hat, dann würde ja gar nichts mehr funktionieren. Mein Smartphone ist gerootet. Somit habe ich das Problem mit dem Speicher natürlich nicht so arg, aber manchmal wird es dennoch knapp. Hier sollte Android einige Hausaufgaben machen und das ganze System dem Speicherhunger der Programme anpassen.

  2. Wirklich Nett! Gefaellt mir! Wo ist denn der Facebook-Like-Button?

Kommentare sind geschlossen.