Die Gentrification macht auch vor dem Tacheles nicht halt…

Am Dienstag (04.09.2012) wurde das Tacheles in Berlin friedlich geräumt. Viele Zeitungen berichteten darüber und mir kam es so vor, als wenn das alles still und leise über die Bühne geht.

Gleich denken musste ich an den sehr guten Protestspruch, der Anfang des Jahres am ebenfalls geschlossenen Klub der Republik hang:

„Erst wenn die letzte Eigentumswohnung gebaut, die letzte Dachetage ausgebaut, der letzte Klub abgerissen, der letzte freie Lebensraum zerstört ist, werdet ihr feststellen, dass der Prenzlauer Berg die Kleinstadt geworden ist, aus der ihr einst geflohen seid.“

Die Frage ist halt in was für einer Stadt wir Leben möchten…

One thought on “Die Gentrification macht auch vor dem Tacheles nicht halt…

  1. Hallo Johnny,

    ich finde es echt klasse, das du über dieses Thema berichtest, da ich ebenfalls der Meinung bin, dass dieses Thema auch sehr gern totgeschwiegen wird. Ich hoffe, dass es alles positiv ausgeht!

Kommentare sind geschlossen.