Newsflash

Am heutigen Donnerstag geht es in den Massenmedien und Nachrichten im Internet ganz schön hoch her. Erst einmal noch was Grundsätzliches. Ich bin der Meinung das diese Art der Berichterstattung auch eine Art von „Entertainment“ darstellt und auf jeden Fall die Hälfte der Nachrichten, völlig belanglos ist und von den „echten“ Problemen in der Welt ablenken soll.

Leider hab ich es mal wieder verpasst den Fernseher um 20 Uhr auszuschalten, von daher gab es mal wieder die Nachrichten der CDU/CSU auf dem Ersten für mich zum Gucken. Erstaunlich das in der CDU/CSU-Schau kein einziges Wort über folgendes Thema verloren wurde:

 

„Antrag auf Änderung des Grundgesetzes, Artikel 93“

 

Bis vor kurzem Stand noch auf der morgigen Tagesordnung vom Bundestag folgender Punkt:

  • „Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes (Art. 93)
    – Drs 17/… -„

Sprich der Bundestag wollte eine Änderung am Grundgesetz vornehmen, die es zum Ziel hatte, es Privatpersonen zu erschweren vor dem Gericht Klagen zu können. Dieses skandalöse Vorgehen wird damit begründet, das Gericht entlasten zu wollen. Weitere Infos dazu hier. Wir werden von Verbrechern Regiert….

 

„Arbeitslosigkeit im März leicht gesunken. Arbeitsmarkt kommt nur langsam in Schwung“

 

Lautet der Titel zu folgendem völlig verlogenen Artikel auf Tagesschau.de, der auch in den Nachrichten kurz Angesprochen wurde. Warum verlogen? Da die Zahlen in dem Artikel wieder einmal „schön gerechnet“ wurden. In dem Artikel ist von 3,028 Millionen Arbeitslosen im März 2012 die Rede. Mir kam die Zahl gleich zu niedrig vor und da bin ich auf folgende aktuelle Pressemitteilung vom „Deutschen Landkreistag“ gestoßen:

  • „Meldung 301291

    Noch immer 6,22 Mio. Hartz IV-Empfänger

    Entwicklung der Hartz IV-Empfängerzahlen im März

    (lifepr) Berlin, 29.03.2012, Der Deutsche Landkreistag hat heute die SGB II-Empfängerzahlen (Hartz IV) für den Monat März veröffentlicht. Aktuell sind 6,22 Mio. Menschen im SGB IILeistungsbezug.“

Also Erklärt mir jetzt doch mal jemand bitte wie es sein kann, das es aktuell in der BRD 3,028 Mio Arbeitslose geben soll, dagegen es aber 6,22 Mio Hartz IV-Empfänger gibt?!? Wenn die CDU/CSU-Schau die ALG1-Empfänger meint, dann soll Sie das auch bitte so Schreiben!!! Das ist einfach Verarsche…

 

ESM, Schutzschirm, Billionen, Fiskalunion, Fiskalpakt….

 

Diese Stichwörter sind mir heute mehrmals über den Weg gelaufen und seit der „großen Eurokrise“ gibt es alle paar Wochen wieder einen neuen Rettungs- oder Schutzschirm für irgend wen, in „X“ Millionen/Billionen Höhe.

Was soll das ganze?

Es ist eigentlich ganz einfach und die Medien kauen dieses Thema auch immer wieder durch, so das es irgendwann alle „Satt“ haben und keiner mehr genau hinhört, was da eigentlich aktuell Passiert.

Dieser Artikel aus der FAZ ist sehr Lesenswert. In diesem wird Gregor Gysi zitiert und zwar sagte er heute im Bundestag:

  • „Mit diesem Vertrag beginnen Sie die Gründung einer europäischen Föderation, der Vereinigten Staaten von Europa, und zwar über eine Fiskalunion.“

Es geht also um die New World Order und eine einheitliche europäische Zentralregierung. Die Schulden die in Form von Garantien usw. XY zugesprochen werden treiben den Kapitalismus weiter an, weil wer Schulden macht muss auch Zinsen Zahlen und somit entsteht ein Mehrwert. Es ist also völlig gelogen, wenn z.Bsp. Politiker davon Sprechen, dass Sie die Schulden abbauen wollen. Blödsinn, dies ist ganz im Sinne der Wirtschaft und dient dem Selbsterhaltungstrieb und die Politiker sind die Marionetten der Lobbyisten.

 

BRICS-Staaten

 

Ein bisschen positiv überrascht war ich über die Meldung zu dem Staatentreffen der BRICS (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) in der CDU/CSU-Schau. Das ist ein sehr interessantes Thema, zu dem auch schon ein fast fertiger Artikel in meiner Schmiede liegt und in dem ich das ganze Thema „Machtverschiebung“ noch einmal genauer beleuchten werde.

 

Die Schlecker Insolvenz

 

Der Staat dein Freund und Helfer? Wohl kaum… Für Bürgschaften in Milliardenhöhe ist „Geld“ da nur wenn es um 71 Millionen Euro für die Beschäftigten von Schlecker geht, ist in der Politik auf einmal stille angesagt. Das die FDP dies aus parteitaktischen Gründen macht, klingt für mich einigermaßen plausibel. Die FDP ist für mich schon seit einigen Jahren eine aussterbende Partei, zum Glück. Ein Artikel auf Spiegel-Online verschafft einen ganz guten aktuellen Überblick über das Thema. Mir fällt bei dem Thema ganz schnell wieder ein, das es nicht mehr lange dauern wird und es gibt in der BRD nur noch eine große Supermarktkette, einen großen ISP (Internet Service Provider), einen großen Energieversorger usw…

 

„Ein offener Brief von 51 Tatort-Autoren“

 

Zwei Sätze dazu: Liebe 51 Tatort-Autoren, habt ihr euch denn schon mal das „Wiki“ der Piratenpartei angeschaut? Bestimmt nicht, sonst wüsstet ihr von der Idee der „Kulturflatrate„.

 

cheers

One thought on “Newsflash

  1. jaja das ganze gewäsch, die spekulieren daraus das man das nächsten tag sowieso wieder vergessen hat, da man mit neuem scheiß zugebombt wird…

    das mit der harz 4 geschichte, könnte sich durch die kinder ergeben, da die kinder als harz 4 empfänger gelten, aber aus der arbeitslosenstatistik rausfallen…

    liebe grüße

    aker

Kommentare sind geschlossen.